CTF SchildWas passt besser zum Vatertag, als eine CTF rund um das Örtchen mit dem bezeichnenden Nahmen Weibern? Dort veranstaltet der Radsportverein "Wildpferde" traditionell die CTF "Rund um die Burg Olbrück. Vier RSC-ler machten sich also früh am 10. Mai entschlossen auf den Weg in die Voreifel. Das liegt von Essen aus zwar nicht gerade um die Ecke, aber der Weg lohnt sich, wie wir noch feststellen sollten.

 

CTF RaederAuch wenn die Wetterprognosen nicht besonders einladend waren; die vier Mounties machten sich unbeirrbar auf den Weg. Wie schon im letzten Jahr, boten uns die Wildpferde alles, was sich das Mountainbiker-Herz wünscht.

 

CTF BlaetterwaldCTF PfuetzeCTF Driften

Lange Abstiege gefolgt von ebenso langen Abfahrten – mitten durch Waldwege, bedeckt von raschelnden Blättern. Über Feldwege und durch Wiesen, frisch gemäht odeer mit meterhohem Gras. Letzteres überraschte bei den Quasi-Blindflügern mit versteckten Unebenheiten, wie Wurzeln und Löcherm.

Bis etwa drei Kilometer vor dem Ziel bleiben wir trocken, auf dem letzten Stück überraschte uns dann doch noch ein kleiner Schauer, der aber das Gesamterlebnis nicht trüben konnte.

Fazit

Insbesondere die Streckenführung und die tollen Aussichten auf den Höhen lassen uns immer wieder nach Weibern fahren. Es ist eine Reise wert.